Das Celluloid Orchestra ist ein neunköpfiges Ensemble und spielt Musik auf der Basis von Filmmusiken in eigenem Arrangement sowie Eigenkompositionen für Film & Fest.
Gegründet: Sept. 2002

Bewegliches, kleines Orchester für Filmmusik als preiswertes Gegenstück zu philharmonischer Orchestration oder synthetischer Komposition

Wiederbelebung der fast ausgestorbenen Gattung des Kaffeehausorchesters

 

 

       
 

Besetzung:

Chiara Tovaglieri: Gesang

Sophie Delereuse: Fagott

Sven Tjaben: Mandoline

Anna Waldvogel: Bratsche

Rebekka Mahnke: Cello

Chris Wolf: Cello

Hector Argento: Contrabass

Diana Schmitz: Clarinette

Deborah Klein: Accordeon

Horst Neff: Tuba / Arrangement

 

   
 

Beispiele im MP3 Format

>> Wedding Tarantella

>> Addiu 'ndrangheta

>> Lacreme Napulitane

>> Trust in me

>> The Restaurant

 

   
 

Programme:

"an italian evening":

Programm aus italienischer Filmmusik & neapolitanischen & sizilianischen Klassikern

Komponisten: Nino Rota / Carmine Coppola / Francesco Pennini etc.

 

"at the diner´s "

Programm aus Filmmusiken rund ums Thema 'Essen'.

Komponisten : Michael Nyman / Alfonso Ferrabosco III / Michael Kamen etc.

 

   
 

CD / Veröffentlichung:

CD 'an italian evening'
RedRoomRecords RRR 03901

CD 'at the diner´s'
RedRoomRecords RRR 08901

 

   
 

Auftritte

Konzert / Fest / Rites de Passage  (gerne auch im Garten)

Sommergarten Kladow

Schlosshotel Grunewald

Marmorpalais Potsdam

Schloss Fasanerie Fulda

Spiegelsaal / Clärchens Ballhaus

Haus der Sinne

Gründung Efeu e.V.  Alter St.Matthäus Friedhof

Frannz Club

Fete de la Musique

Max & Moritz

Eröffnung Papierkultur

10 Jahre Brot & Rosen

Total Recall Festival – Hebbel Theater

Hochzeiten, Geburtstage etc.

 

   
 

Kontakt / Label:

Horst Neff
Lausitzer Platz 10
10997 Berlin
0175-5982006
info@celluloid-orchestra.com

Red Room Records
>>www.red-room-records.com

 

 

   

 

 

     
  celluloid orchestra september 2010